Zum Inhalt springen

MITOCHONDRIEN

Der Schlüssel zu bester Gesundheit bis ins hohe Alter

Kraftwerk und Energielieferant

Die Selbstheilungskräfte im Körper sind in der Lage praktisch jede Krankheit zu heilen - bis hin zur Spontan-Remission auch bei schon austherapierten Tumor-Erkrankungen. Dieselben Kräfte können in einem gesunden Organismus dafür sorgen, dass Krankheiten gar nicht erst entstehen.

Diese Selbstheilungskräfte benötigen dafür aber ausreichend Energie. Diese Energie erzeugen die Mitochondrien, die Kraftwerke, von denen jede Zelle von einigen wenigen bis hin zu hunderten hat.

Mitochondrien

Knallgas - Der explosive Treibstoff

Die Energie-Erzeugung in unseren Mitochondrien beruht auf der Knallgas-Reaktion. Da diese Reaktion explosiv ist (siehe nebenstehendes Video), würde sie aber alle Zellen buchstäblich in die Luft sprengen.

Ähnlich wie bei Atomkraftwerken, bei denen ja auch eine kontrollierte, verzögerte "Explosion" stattfindet, läuft die Knallgas-Reaktion in den Mitochondrien so ab, dass die Energie ohne Schaden und in ausreichender Menge erzeugt werden kann.

Die Atmungskette

Die Abläufe dieser verzögerten Knallgas-Explosion, werden als "Atmungskette" bezeichnet und sind nur mit profunden, biochemischen Kenntnissen wirklich verständlich und nachvollziehbar.

Bei Interesse können Sie das nachlesen und sich dazu auch die sehr, sehr guten Lehrvideos ansehen: Mehr erfahren . . .

 

 

ATP
BIONIK_PRO

Einfach anwenden . . .

Sie müssen jetzt aber nicht Medizin und Biochemie studieren, um dieses Wissen anwenden zu können.

Um möglichst viele in den Genuss der Ergebnisse aus der Mitochondrien- und Altersforschung kommen zu lassen, haben wir die Datenbank "BIONIK PRO" so programmiert, dass Sie das als Therapeut einfach anwenden können.

 


Verantwortung

Wir sind uns der Tatsache sehr bewusst, dass mit unseren Geräten Menschen behandelt werden. Hier bei der Firma QUANTEC erleben wir das als spürbare ethische Verpflichtung die Messlatte für Qualität so hoch wie möglich zu legen.
chairs in a waiting room in a hospital